Schlehdorf
Kleine Seen und Isarauen
mehr

Kleine Seen und Isarauen

Rad, Radfahren

Von Lenggries über Bad Tölz zu kleinen Seen wie dem Kirchsee und entlang des Isarradwegs wieder zurück nach Lenggries.

Tourdaten

  • Ausgangspunkt: Lenggries Bahnhof
  • Endpunkt: Lenggries Bahnhof
  • Strecke:71.902034978361 km
  • Dauer:5:20 h
  • Aufstieg:477 hm
  • Abstieg:477 hm

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Landschaftlich reizvolle Tour ab Lenggries (oder Bad Tölz), erst entlang der Isar und weiter durch die schöne Voralpenlandschaft der Region – stets mit wundervollen Blicken von der Zugspitze übers Karwendel bis hin zum Wendelstein und schönen Bademöglichkeiten an herrlichen Badeseen.  Genussradeln pur auf dem Isarradweg, einfachen Forstwegen durch üppige Wälder und auf kleinen Sträßchen durch typisch oberbayrische Dörfer und Städtchen des Tölzer Landes.

Kirchsee, © Tölzer Land Tourismus
Isarradweg in Arzbach, © Tölzer Land Tourismus
Kloster Reutberg bei Sachsenkam mit Bergblick, © Tölzer Land Tourismus
Die Isar bei Lenggries, © Tölzer Land Tourismus
Eine kleine Pause an der Isar bei Lenggries - das kühle Wasser erfrischt!, © Tölzer Land Tourismus
Prächtige Häuserfassaden in der historischen Altstadt von Bad Tölz, © Tölzer Land Tourismus
Kalkofen Lenggries, © Hochschule München

Wegbeschreibung

Von Lenggries fahren wir ein Stück entlang des Isarradwegs über Gaißach in Richtung Bad Tölz.  Ab Gaißach folgen wir bis Bad Tölz/Isarbrücke dem Bodensee-Königssee-Radweg. In Bad Tölz lohnt sich ein Abstecher in die historische Markststraße. Weiter geht es über die Isarbrücke, flußabwärts entlang des Isarradwegs bis zum Steg und queren die Isar beim "Alten Fährhaus". Von dort geht es auf kleinen Wegen über Ellbach zum Koglweiher und weiter zum Kirchsee. Kurz danach lohnt sich ein Besuch des Klosters Reutberg. Im Biergarten kann man sich bei einer Brotzeit und einem kühlen Bier stärken. Im nächsten Abschnitt fahren wir vorbei am Hackensee und am Dietramszeller Waldweiher. Nach der Ortschaft Dietramszell fahren wir über kleine Dörfer und  überqueren in Geretsried/Tattenkofener Brücke die Isar.  Von dort aus führt uns der Isarradweg dann Flussaufwärts an Königsdorf und Bad Tölz vorbei. Ab Arzbach führt uns der Höhenweg zwischen Arzbach und Lenggries schließlich zurück nach Lenggries.

Anfahrt, Parken, ÖPNV

Parken

Parkplatz am Festplatz bei der Isarbrücke gegenüber Bahnhof Lenggries

Öffentliche Verkehrsmittel

Öffentliche Verkehrsmittel:

Von München mit der BRB bis Lenggries Bahnhof

Sicherheitshinweis & Ausrüstung

Sicherheitshinweise

Der Weg führt hauptsächlich an Straßen und Radwegen entlang. Der Belag ist meist Asphalt oder Kies.

Ausrüstung

Badesachen für den Kirchsee