Schlehdorf
Weg der Geschichte Geretsried Nord & Nordic Walking Strecke E
mehr

Weg der Geschichte Geretsried Nord & Nordic Walking Strecke E

Themenweg, Laufen, Nordic Walking, Wandern/Berge

Geretsried hat eine bewegte Geschichte. Bis heute zeugen vielerorts alte Gebäude oder deren Überreste von diesen Tagen – oft völlig unscheinbar oder sehr versteckt.Tauchen Sie ein in jene Zeit und folgen Sie dem historischen Stadtrundweg. Erfahren Sie mehr über die Stadt, ehemalige Bahnhöfe, Kraftwerke und Bunkeranlagen.

Tourdaten

  • Ausgangspunkt: Rathaus Geretsried, Karl-Lederer-Platz 1
  • Endpunkt: Rathaus Geretsried, Karl-Lederer-Platz 1
  • Strecke:10.883 km
  • Dauer:2:37 h
  • Aufstieg:26 hm
  • Abstieg:26 hm

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Der nördliche, 10 Kilometer lange Rundweg führt Sie in die Zeit der Rüstungsindustrie und die des Wiederaufbaus nach 1945. An 27 Stationen bieten Ihnen Bilder, Pläne und Texte interessante Informationen zum jeweiligen Standort. Los geht's an der Übersichtstafel am Rathaus.

Bitte beachten Sie: Da einige Abschnitte nicht mit dem Auto angefahren werden dürfen, empfiehlt sich eine Fahrradtour.

©LeonieLorenz-0011, © Leonie Lorenz
Übersichtstafel, © Tölzer Land Tourismus
Stele Weg der Geschichte, © Tölzer Land Tourismus
Blauer Bunker, © Tölzer Land Tourismus
Museum der Stadt Geretsried, © Tölzer Land Tourismus

Wegbeschreibung

Vom Rathaus machen Sie durch die Unterführung der B11 einen kurzen Abstecher auf die Böhmwiese. Dann zurück und dem Radweg Richtung Süden folgend, nach der Radunterführung der Jahnstraße entlang der Adalbert-Stifter-Straße. Hinter dem Schulzentrum rechts in den Stadtwald (kurz nach Fußgängerampel, gegenüber vom Spielplatz). An der zweiten Kreuzung nach links abbiegen und dem Radweg bis zum Waldfriedhof folgen. Nun links halten und die Adalbert-Stifter-Straße stadteinwärts (Richtung Schulzentrum), bis auf Höhe Stadtbücherei fahren. Über den Hirschenweg zur Jahnstraße, dort links zum Vereinsheim, dann zurück links über den Eisstadionparkplatz zum Fuchsgraben. Nach einem kurzen Abstecher nach rechts, dem Isardamm Richtung Wolfratshausen folgen. Links in die Alpenstraße abbiegen und nach hundert Metern rechts in den Traubenweg, dann links in den Dompfaffenweg (Station 18). Nun zurück kurz nach dem Traubenweg links zum Johannisplatz. Auf Höhe der Kirche "Heilige Familie" rechts die Sperlingstraße zum Isardamm radeln und an der Isardamm Grundschule rechts weiter dem Isardamm bis zur Tulpenstraße folgen. Von der Tulpenstraße links in den Asternweg, rechts in den Traubenweg udn links auf die Böhmerwaldstraße abbiegen. An der Ampelkreuzung rechts in die Elbestraße, vorbei an der Feuerwache Nord, links in den Kirchplatz abbiegen. Rechts in die Graslitzer Straße zurück zum Rathaus.

Anfahrt, Parken, ÖPNV

Anfahrt

Von München kommend A95 Abfahrt Wolfratshausen, rechts auf die B11 bis Ausfahrt Höhe Rathaus.

Parken

Dort Parkmöglichkeiten auf der Böhmwiese (linker Hand) und Unterführung zum Rathaus oder direkt vor dem Rathaus (Parkuhr!).

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der S 7 zum Bahnhof Wolfratshausen, von dort mit dem Bus 379 zur Haltestelle Fasanenweg.