Baden in Schlehdorf
Badespaß in Schlehdorf
mehr

Badespaß in Schlehdorf

Die Gemeinde Schlehdorf hat das große Glück, über mehrere idyllisch gelegene, völlig unterschiedliche Bademöglichkeiten zu verfügen, die jedem Schwimmanspruch gerecht werden.                                            

Bereits im Frühsommer startet die Badesaison am Eichsee, einem kleinen naturbelassenen Moorsee mit Liegewiese. Der Eichsee ist außerhalb von Schlehdorf gelegen und mit dem Fahrrad problemlos ab Unterau (Parkmöglichkeit) in 10 Minuten oder zu Fuß in 20 Minuten zu erreichen. Ein Tag mit selbst mitgebrachtem Sonnenschirm und Picknickkorb am Eichsee ist die ideale Seelenmassage.

Am 66 m  tiefen Kochelsee ist vor allem in den Sommermonaten Juli, August und September Hochsaison,  denn dann ist das Wasser herrlich erfrischend.  Zwei Naturbadeplätze bieten kostenloses Badevergnügen. Der Badeplatz am Gmoala liegt der Seestraße in Richtung Raut folgend auf der linken Seite. Von der Liegewiese mit schattenspendenden Bäumen hat man einen schönen Blick zur anderen Seeseite nach Kochel a. See. Für Bootfahrer ist hier ein guter Platz, das Boot einzusetzen.  

Eine zweite Bademöglichkeit am See bietet der Badestrand am alten Fußballplatz mit Badesteg, den man in wenigen Minuten vom Parkplatz Gasthof Klosterbräu über einen schmalen Fußweg  vorbei an der Schiffanlegestelle erreicht. Auch hier finden Sie schattenspendende Bäume, eine Umkleidemöglichkeit und Dixie-Toilette.

Im Nachbarort Großweil (2 km) können Sie sich und Ihre Familie kostenlos im Freibad am Freizeitheim tummeln.